Okt 31 2016

Vita sportiva Octobris 2016

 

  • 35. Marathon Frankfurt/ Winterlauf Leverkusen: Lars Friedrich, Manfred Steckel haben am 30.10.16 den City Marathon in Hessen und Timo Mahmens den 10 Km Lauf der Winterlaufserie in der Chemiestadt absolviert. Lars in 03:25:53/ 333. Platz der HK, Manfred in 04:29:58/ 221. Platz der AK 60., Timo in 00:44:20/ 8. Platz 35 der AK 35.

    Frankfurt: Gebrüder Friedrich/ Leverkusen: Timo.

    In Medias Res: Manfred lief seinen 10. Marathon in „Mainhatten“ und wurde somit in den „Jubilee Marathon Club“ mit der „Ewigen Startnummer 657“ aufgenommen.

  • Tour de Torre 2016: Torre Decker hat seine individuell gestaltete Radtour durch Brexit- (England, Schottland, Wales) und Non-Brexit  (Irland, Spanien) beendet: 3300 Radkilometer!

    Torre bei Schweinis ManU// Torre mit Oscar Wilde

  • 54. Marathon Essen/ 33. Marathon Eindhoven:  Julian Köster-Eiserfunke, Timo Mahmens und Manfred Steckel liefen am 09.10.16 verschiedene Marathons. Timo, Manfred liefen den Marathon in der Phillipps-Stadt und  Julian am Baldeney-See.Timo lief 03:57:06/ 205. Platz der AK 35, Manfred 04:21:42/ 45. Platz der AK 60. und Julian 03:28:20/ 14. Platz der HK. Timo und Julian haben somit ihren „Ersten Marathon“ erfolgreich beendet!

    Very little „After Run Party“. Left: Lake Baldeney/ Right: Eindhoven.

  • Swim the Island: Rainer Winter hat am 08./ 09.10.2016 in „Bella Italia“ an einem Freiwasserschwimmen teilgenommen. Er absolvierte an einem Tag in Sportono die 1800 m in 00:32:21 und die anschließenden 6000 m “ Rund um die Insel“ in 02:15:42.
  • 20. Marathon-/ Halbmarathon Köln: Am 02.10.16 waren die TSC-Frauen beim Größten Kölschen Laufevent schneller als die TSC-Männer. Dabei bestritt Christina  erfolgreich ihr „Marathon-Debüt“!  
    MarathonHalbmarathon
    Christina Endemann
    04:22:06
    106. Platz der AK 20
    Julia Fischer
    01.35:42
    27. Platz der AK 20
    Manfred Steckel
    04:27:32
    84. Platz der AK 60
    Timo Mahmens
    01:37:22
    144. Platz der AK 35
    .

    „Marathonis Happy End“ in Cologne: Left Julia/ Right Christina.